Truppensturm (GER)

21:20 – 22:00 Uhr

Death Metal zum Thema Krieg ist mit Sicherheit nicht innovativ.  Die geballte Wucht der Zerstörung, die unkontrollierte Walze der  Entmenschlichung wurde schon oft zum Thema im Heavy Metal gewählt und man glaubte dies bereits ausgereizt zu haben. Dann kamen TRUPPENSTURM und spalteten die Hörerschaft. Für die eine Hälfte kultige Rückbesinnung auf den stumpfen Death Metal der Anfangsjahre, für die andere Hälfte gnadenloser Lärm ohne Substanz.  Wir gehören definitiv zur Ersten Hälfte und halten diese Musik für eine Offenbarung.  Die Fachpresse überschlug sich ebenfalls und wir freuen uns diese Band ein zweites Mal im SkullCrusher begrüßen zu dürfen.  Die GRAUPEL und RUINS OF BEVERAST Musiker zeigen auf eindrucksvolle Weise, was geschehen wäre, wenn  CELTIC FROST, sich mit diesem Tempo an ähnliche Thematik gewagt hätten. Brutalität als Kunstform! Da sind wir gerne dabei! Selten zu sehen und gerade deshalb so besonders! Hail To The Iron Emperor!

Myspace: www.myspace.com/truppensturmofficial

<- Zurück zu: Bands 2012